Wir möchten den Informationsaustausch zwischen Bewohnerinnen und Bewohnern stärker fördern und fragen:

Welche Themen bewegen die Nachbarschaft im lebendigsten und vielfältigsten Quartier Bremerhavens?

Die neue Veranstaltungsreihe geht dieser Frage nach. Ab März startet sie jeden 2. Dienstag im Monat von 16:45 bis 18:00 Uhr.

Die monatliche Veranstaltung zu positiven, aktivierenden, nachbarschaftlichen Themen, findet in einer lockeren, anregenden Form und mit direktem Austausch statt - pandemiebedingt vorerst digital.


Die Veranstaltungen sind kostenlos und richten sich insbesondere an Menschen, die im Goethequartier bzw. in Lehe wohnen, alle anderen sind aber ausdrücklich ebenso willkommen!

Drei Punkte sind uns wichtig:
1. Anregung:
Jedes Mal wird eine Möglichkeit vorgestellt, das eigene Lebensumfeld aktiv mitzugestalten. Dazu werden auch externe Referentinnen und Referenten eingeladen. 

2. Austausch:
Die Anwesenden haben Gelegenheit Fragen zu stellen und sich darüber auszutauschen inwieweit die Anregung auch Anwendung im eigenen Umfeld finden könnte (Online)

3. Aktion:
Am Ende einer jeden Veranstaltung steht eine (kleine) konkrete Verabredung für eine Aktion im echten Leben. Seien Sie gespannt!