Gefördert durch die Europäische Union

Gefördert durch die Europäische Union

www.efre-bremen.de 
www.ec.europa.eu

Die aktuellen Flyer aus dem Quartier

Wir informieren durch Flyer über dies und jenes.

UNSERE AKTUELLEN FLYER
Manege 13
Ab in die Tonne

Projekte für die Menschen im Quartier

Gemeinsam mit Unternehmen, Institutionen, Vereinen und Menschen aus dem Quartier starten wir Projekte.
Ziel soll es sein, unser Goethe Quartier für alle zu einem noch lebenswerteren Raum werden zu lassen.

Erfahren Sie mehr über die Projekte der Quartiersmeisterei

Aktuelles aus dem  Goethequartier

Zwischen Hafenstraße, Pestaloziestraße und Rickmersstraße findet mehr statt, als viele wissen.
Hier möchten wir Ihnen eine kurze Übersicht geben.

Alle Artikel in der Übersicht
Ferienzeit im Goethequartier! Diese Projekte machen Sommerpause:

Die "Manege 13" pausiert vom 10. Juli 2019 bis einschließlich...

weiterlesen
Europäische Erkundungstour durch das Quartier

Ende Mai fand im Rahmen der Europawoche 2019 eine europäische...

weiterlesen
03.04.2019 - Hoher Besuch in Lehe

Am 3. April 2019 hat die Nordsee-Zeitung auf Seite 12...

weiterlesen
"Hallo Nachbarn" - Der Montags-Treff

Ein Projekt des Arbeitskreises Nachbarn* In den Räumen des Goethe...

weiterlesen

Helfen Sie uns, unser Goethe Quartier besser zu machen.

Natürlich kann man warten, bis jemand etwas ändert. Aber warum sollten Sie warten?
Ändern Sie einfach selbst etwas! Wir freuen uns über Unterstützung, gerade über Ihre!

Kontakt

Neuigkeiten

Die "Manege 13" pausiert vom 10. Juli 2019 bis einschließlich 26. Juli 2019. Ab dem 29. Juli 2019 sind die Räume wieder montags und mittwochs ab 16 Uhr für die Kinder aus dem Goethequartier geöffnet.

In der Hafenstraße 184a bleibt die "wunderwerft" zu den Öffnungszeiten vom 08. Juli 2019 bis einschließlich 26. Juli 2019 geschlossen.

Der Montagstreff "Hallo Nachbarn" in der Goethestraße 50a öffnet erst wieder am 12. August 2019 seine Türen.

 

 

Am 3. April 2019 hat die Nordsee-Zeitung auf Seite 12 wie folgt berichtet. "Hoher Besuch in Lehe" 

DIE QUARTIERSMEISTEREI LEHE WIRD UNTERSTÜTZT DURCH

Wo wir zu finden sind

Nach oben